Dr. med. Wolf-Gunter Steinmetz

Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Dr. Steinmetz

DR. STEINMETZ ÜBER SICH SELBST

Meine Liebe zur Plastischen Chirurgie habe ich während meines praktischen Jahres an der Universitätsklinik der Case Western Reserve University in Cleveland, Ohio entdeckt. Dies führte auch dazu, daß ich nach Ablegen meines Staatsexamens in Deutschland zusätzlich die US-Amerikanischen Examina ablegte.

Nach Abschluß des Studiums betrieb ich meine Facharzt-Weiterbildung von 1993 bis 1999 an der Universitätsklinik Würzburg, ergänzt von verschiedenen Hospitationen bei Kollegen in den USA, unter anderem bei Dr. Sherrell Aston in New York. Des Weiteren hatte ich 1997 die Gelegenheit, mit einem Forschungsstipendium etwas über einen Monat an der Universitätsklinik der University of California San Francisco zu verbringen.

Kurz nach Bestehen der Facharztprüfung gründete ich zusammen mit Prof. Dr. Peter Eckert und Dr. Martin Peter eine Gemeinschaftspraxis für Plastische Chirurgie und Handchirurgie in Würzburg, wo ich von Juli 1999 bis Dezember 2003 arbeitete.

Im November 1999 legte ich zusätzlich die Prüfungen des European Boards of Plastic, Reconstructive and Aestetic Surgery ab. Aufgrund des starken Wachstums der Praxis und da ich den Schwerpunkt meiner Tätigkeit noch mehr auf die ästhetische Chirurgie ausrichten wollte, lösten wir zum Ende des Jahres 2003 die Gemeinschaftspraxis einvernehmlich auf. Im Februar 2004 eröffnete ich eine Einzelpraxis im Herzen Würzburgs, die ich bis April 2014 erfolgreich führte. Von 1999 bis 2014 war ich in diesem Kontext als Belegarzt in der Rotkreuzklinik Würzburg tätig.

In den Jahren 2010 bis 2013 beriet und operierte ich darüber hinaus regelmässig Patienten am American Academy of Cosmetic Surgery Hospital (AACSH) in Dubai, Health Care City.

Der Wunsch nach einer neuen Herausforderung veranlaßte mich, diese Praxis zu verkaufen und eine neue Praxis in der Schweiz bei Zürich aufzubauen, wo ich von Mitte 2014 bis Juli 2016 tätig war.

Aus familiären Gründen entschlossen wir uns Anfang 2016, wieder nach Deutschland zurück zu kehren und ich erhielt von Prof. Eckert das Angebot mit ihm in eine erneute Kooperation zu treten, so daß ich die Praxis bei Zürich verkaufte und im Juli 2016 wieder nach Würzburg kam.

 

Ich darf mittlerweile auf über 20 Jahre Erfahrung in der plastischen Chirurgie zurückblicken, davon 17 Jahre als niedergelassener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in eigener Praxis.

Grundsätzlich kann ich nahezu das gesamte Spektrum der Plastischen Chirurgie anbieten.

Im Sinne einer Maximierung der Behandlungsqualität lege ich den Schwerpunkt meiner Tätigkeit seit längerem auf den Bereich der Ästhetischen Chirurgie. Besonders häufige Fragestellungen sind dabei Brustchirurgie, Abdominoplastiken, Liposuction, Nasenkorrekturen und Lidchirurgie.  Dies befähigt mich aber auch besonders zu einer nach ästhetischen Gesichtspunkten optimierten Entfernung von Hautveränderungen und zur Brustrekonstruktion nach onkologischen Eingriffen. Ausführlichere Informationen zum Leistungsspektrum der Praxis finden sie auf dieser Website.

Ich würde mich sehr freuen, Sie persönlich in meiner Sprechstunde begrüßen zu dürfen!

LEBENSLAUF

  • Jahrgang 1964
  • 1983 Abitur und Aufnahme in die Bayerische Hochbegabtenförderung
  • Oktober 1984 bis Mai 1991 Medizinstudium an der Universität Würzburg und der Case-Western-Reserve-University, Cleveland, Ohio
  • 1992 Promotion „magna cum laude“ Universität Würzburg
  • 1991 bis 1992 AIP Radiologische Praxis Dr. Volker Keil, Würzburg
  • 1991 und 1993 U.S.-Amerikanische Staatsexamina (FMGEMS u. FLEX)
  • 1993 bis 1999 Abteilung für Plastische Chirurgie an der Universitätsklinik Würzburg
  • 1997 Forschungsstipendium an der UCSF (University of California, San Francisco)
  • Januar 1999 Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
  • Juli 1999 bis Dezember 2003  Partner in der Gemeinschaftspraxis für Plastische Chirurgie und Handchirurgie Prof. Eckert, Dr. Steinmetz, Dr. Peter in Würzburg
  • Seit September 1999 Vollmitglied der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (Vormals Vereinigung der deutschen Plastischen Chirurgen)
  • November 1999 European Boards of Plastic Surgery
  • 1. Februar 2004 bis 31. März 2014 in Einzelpraxis in der Juliuspromenade 64 in Würzburg
  • 2010 bis 2013 regelmässige Tätigkeit am American Academy of Cosmetic Surgery Hospital (AAACSH) in Dubai Health Care City
  • Seit Januar 2014 ordentliches Mitglied in der ISAPS (International Society of Aesthetic Plastic Surgery)
  • April 2014 bis Juli 2016 „Steinmetz Aesthetica“ – Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Zumikon bei Zürich
  • Seit Juli 2016 Ästhetische & Plastische Chirurgie Prof. Eckert und Dr. Steinmetz in Würzburg

Ihre Nachricht an uns:

Dr. Wolf-Gunter Steinmetz

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Schürerstraße 3, 97080 Würzburg

Impressum    Sitemap

Kontaktieren Sie uns!0931-3539 800