WADENIMPLANTATE

Während viele Frauen über zu kräftige Waden klagen, die man u. U. durch Liposuction verkleinern kann, gibt es auch das gegenteilige Problem.

Gerade viele sehr sportliche Männer und junge Frauen leiden darunter, daß trotz Training die Definition ihrer Wadenmuskulatur nicht so herauskommt, wie sie es sich wünschen. Ein Faktor kann natürlich falsches oder ungünstiges Training sein, ein anderer Faktor aber die Grundform der Wadenmuskulatur. Diese kann von Mensch zu Mensch erheblich variieren, so daß eben nicht jeder die Chance hat, mit entsprechendem Training auch eine schön definierte Wade zu bekommen.

Hier – und natürlich auch für die, die das intensive Training scheuen – kann das Einsetzen spezieller Waden-Implantate helfen, die Kontur zu verbessern. Diese Implantate ähneln in ihrem Aufbau den Brustimplantaten, sind aber etwas fester und haben natürlich eine entsprechend andere Form.

 

Ihre Nachricht an uns:

Dr. Wolf-Gunter Steinmetz

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Schürerstraße 3, 97080 Würzburg

Impressum    Sitemap

Kontaktieren Sie uns!0931-3539 800